Premiere-Zahlen Besser als gedacht

Der Rückkauf der Übertragungsrechte für die Fußball-Bundesliga kommt Premiere teuer zu stehen. Der Bezahlsender musste im dritten Quartal einen deutlichen Gewinnrückgang hinnehmen und schaffte es gerade noch in die schwarzen Zahlen. Analysten hatten allerdings mit einem Verlust gerechnet.