Samsung/Vodafone Der iPhone-Klon

Nachdem am Wochenende entsprechende Gerüchte kursierten, ist es nun offiziell: Pünktlich zum Start des Weihnachtsgeschäfts bringen Samsung und Vodafone einen iPhone-Rivalen auf den Markt. Zu diesem Zeitpunkt will auch Apple mit dem Verkauf seines Mobiltelefons in Deutschland starten.

Düsseldorf – Ab Anfang November werde Vodafone  das Samsung-Handy F700 exklusiv vermarkten, teilt der Konzern am Montag mit. Damit bestätigt Vodafone entsprechende Medienberichte.

Das Mobiltelefon von Samsung  lässt sich komplett über einen berührungsempfindlichen Bildschirm bedienen und ähnelt äußerlich stark dem iPhone von Apple . Damit ist auch so gut wie ausgeschlossen, dass Vodafone das Apple-Handy anbieten wird. Der US-Konzern wird in Deutschland Branchenkreisen zufolge voraussichtlich mit der Telekom-Tochter T-Mobile zusammenarbeiten.

In Kombination mit dem Vodafone-live-Portal soll das Samsung F700 ähnlich wie das iPhone auch als Musikplayer benutzt werden können. Auf dem Portal stehen nach Angaben des Unternehmens über eine Million Songs zum Download auf das Handy bereit.

Das Mobiltelefon verfügt über eine Tastatur, die im zusammen geschobenen Zustand unter dem Display verborgen bleibt. Via UMTS, GPRS oder Edge können Nutzer im Internet surfen und Daten herunter laden. In dem Handy ist eine Drei-Megapixel-Kamera integriert, außerdem kann Mobile TV empfangen werden.

manager-magazin.de