Time Warner AOL verhagelt die Bilanz

Der Medienkonzern Time Warner konnte seinen Gewinn im zweiten Quartal vor allem dank des Kabelgeschäfts leicht steigern. Sorgen bereitet dem Weltmarktführer aber nach wie vor die Internettochter AOL.