Neuer O2-Chef Smith streicht 700 Stellen

Nur einen Monat nach seiner Amtsübernahme greift der neue O2-Chef Jaime Smith hart durch. Bei dem nach Kundenzahl kleinsten Mobilfunker Deutschlands sollen Hunderte Stellen gestrichen werden. Damit reagiert der Manager auf die ersten Umsatzrückgänge in der Geschichte des Unternehmens.