Premiere Prognose gesenkt

Erst am Mittwoch stimmte das Bundeskartellamt der Kooperation von Premiere und Arena zu. Nun hat Premiere überraschend seine Zahlen für das zweite Quartal vorgelegt. Gleichzeitig senkte der Bezahlsender die Prognose für das laufende Jahr.