Tui Kurze Ferien

Der Reisekonzern Tui trennt sich nach gut zwei Jahren wieder von seiner Internettochter Ferien.de. Käufer ist die Münchener Comvel, die in Europa bereits mehrere Reiseportale betreibt, darunter auch Weg.de. Angaben zum Kaufpreis wurden nicht gemacht.