Frankreich Springer begräbt "Bild"-Pläne

Seit über einem Jahr prüft der Axel-Springer-Verlag die Einführung einer französischen Boulevardzeitung. Nun hat der Medienkonzern seine Pläne verworfen. Die Risiken für ein überregionales Blatt seien zu hoch, hieß es. Vom französischen Internet verspricht sich der Verlag wohl mehr.