Ende einer Ära Strichcode im Ausverkauf

Vor 30 Jahren wurde der erste Supermarktartikel per Strichcode abkassiert. Es folgte ein weltweiter Siegeszug der schwarz-weißen Muster. Viel älter wird die Technik aber wohl nicht werden. Schon jetzt stehen RFID-Chips bereit, mit denen stundenlange Warteschlangen an der Kasse künftig verhindert werden sollen.