Axel Springer Millionen für die Frauen

Mit aller Macht treibt Springer-Chef Mathias Döpfner den Ausbau seiner Internetaktivitäten voran. Nur einen Monat nach der Übernahme des Online-Marketingdienstleisters Zanox greift der Vorstandsvorsitzende nach einem französischen Frauenportal. Auch dabei handelt es sich nicht gerade um ein Schnäppchen.