RTL/ProSiebenSat.1 Kartellamt filzt Werbeverkäufer

Das Bundeskartellamt hat die Werbezeitenverkäufer der TV-Konzerne ProSiebenSat.1 und RTL im Verdacht, kleine Sender aus dem Markt gedrängt zu haben. Razzien bei beiden Unternehmen sollten Belege für sogenannte "Share Deals" erbringen.