Axel Springer Ab ins Netz

Sein Ziel, die Webaktivitäten des Axel-Springer-Konzerns deutlich auszubauen, verfolgt Vorstandschef Mathias Döpfner mit eisernem Willen. Ein Finanzportal wurde bereits gekauft, eine Handelsplattform ist in Planung und nun steht der Kauf eines Online-Werbedienstleisters auf dem Programm.