Studie Einmal CIO, immer CIO

CIOs akzeptieren ihre Rolle als "Fachidioten": Sie kommen einer Umfrage zufolge meist aus der IT, bleiben lange in ihrem Job und wechseln selten die Disziplin. Das liegt vor allem daran, dass es teilweise arg an der Kommunikation hapert.
Von Andreas Schmitz