Axel Springer Probleme bei Polsat-Kauf

Axel Springer strebt trotz kartellrechtlicher Probleme weiter einen Minderheitsanteil am Privatsender Polsat an. Die polnischen Wettbewerbsbehörden befürchten, dass der deutsche Medienriese einen größeren Einfluss erlangen möchte, als für einen Minderheitsgesellschafter üblich.