Intel Umsatzrückgang bei Gewinnzuwachs

Der weltgrößte Halbleiterkonzern Intel konnte im abgelaufenen Quartal seinen Gewinn durch einen positiven Steuereffekt steigern. Der Umsatz sank allerdings im Vergleich zum Vorjahr um 1 Prozent.