Deutsche Telekom Keine Einigung mit Verdi

Die Deutsche Telekom und die Gewerkschaft Verdi haben ihre Verhandlungen über die geplante Auslagerung von 50.000 Mitarbeitern fortgesetzt. Der Gesprächsverlauf sei laut Telekom "konstruktiv" - eine Einigung wurde bisher aber nicht erzielt.