US-Verlag "Totentänzer" kauft Tribune

Der US-Immobilienmogul Sam Zell hat den Bieterwettstreit um den amerikanischen Verlag Tribune für sich entschieden. Der Milliardär mit dem Spitznamen "Totentänzer" wird den Konzern für rund 8,2 Milliarden Dollar übernehmen.