Cicero-Urteil Pressefreiheit siegt

Das Bundesverfassungsgericht hat den Schutz der Presse gegen polizeiliche Durchsuchungen gestärkt. Das Karlsruher Gericht entschied am Dienstag, dass die Durchsuchung bei der Zeitschrift "Cicero" im September 2005 rechtswidrig war.