Sparkassen-IT Millionenauftrag für IBM

Seit vier Jahren versorgt der Computerkonzern IBM einen Großteil der Sparkassen mit IT-Dienstleistungen. Offenbar erfolgreich: Der Vertrag wird um fünf Jahre verlängert, sein Volumen beläuft sich auf rund 600 Millionen Euro.