Software AG Ziele erreicht, Zukäufe geplant

Der nach SAP zweitgrößte deutsche Softwarekonzern bleibt im Rahmen der Erwartungen: Der Umsatz der Software AG stieg im vergangenen Jahr um 10 Prozent auf 483 Millionen Euro. Jetzt stehen Akquisitionen an.