Mobilcom Nach der Fusion ist vor dem Shopping

Wohin mit den Millionen? Eckhard Spoerr, Chef von Mobilcom/Freenet, will bis Mitte 2007 entscheiden, wie die liquiden Mittel des Unternehmens investiert werden sollen. Auch auf Drillisch hat Spoerr ein Auge geworfen.