Digitaler Polizeifunk Motorola stört die Frequenz

Die umstrittene Ausschreibung für das digitale Polizeifunknetz in Deutschland hat möglicherweise ein juristisches Nachspiel. Der US-Handyhersteller Motorola, der bei der Vergabe des Auftrags schon in der Vorrunde ausgeschieden war, hat beim Innenministerium eine Untersuchung des Vergabeverfahrens beantragt.