Gruner + Jahr "Wir haben allen Grund, zuversichtlich zu sein"

Europas größter Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr meldet für 2005 einen Umsatz- und Ergebnissprung. Angetrieben wurde das Geschäft unter anderem von dem Zukauf der Stuttgarter Motor-Presse. Für dieses Jahr kündigte G+J-Chef Bernd Kundrun ebenfalls neue Zeitschriften und Zukäufe an.