Axel Springer ProSiebenSat.1-Deal abgeblasen

Der Vorstand der Axel Springer AG und der Verwaltungsrat der P7S1 Holding, hinter der US-Investor Haim Saban steht, haben die Übernahmeverhandlungen zwischen ProSiebenSat.1 und der Axel Springer AG abgebrochen. Damit ist die Fusion der beiden Medienkonzerne endgültig geplatzt.