Blackberry In die Knie gezwungen

Der kanadische Blackberry-Hersteller Research in Motion (RIM) hat vor einem US-Gericht eine schmerzhafte Niederlage erlitten. In einem Patentstreit musste sich RIM dem kleinen Softwareentwickler NTP geschlagen geben. Jetzt droht ein Vergleich in Milliardenhöhe.