Berliner Verlag Britischer Medientycoon will einsteigen

Das Hickhack um den Berliner Verlag könnte schon bald ein Ende haben. Nachdem sich alle Spekulationen um potenzielle Käufer als falsch erwiesen haben, zeigt jetzt ein Bieterkonsortium um den englischen Zeitungszaren David Montgomery Interesse an der Holtzbrinck-Tochter.