DVD-Standard Formatkrieg auf dem Rücken der Kunden

Toshiba und Sony können sich nicht auf ein einheitliches Format für die Nachfolge der DVD-Technik einigen. Beide Unternehmen wollen die Entwicklung ihrer jeweiligen Systeme fortführen. Zwei Jahrzehnte nach dem Scheitern eines gemeinsamen Standards für Videokassetten könnte sich Geschichte jetzt wiederholen.