Handyabsatz Samsung auf Trab, Siemens schlapp

Nokia und Motorola haben im zweiten Quartal ihre weltweiten Marktanteile auf dem Handymarkt ausgebaut. In Westeuropa hat Samsung nach einem kräftigen Absatzplus den zweiten Rang erklommen. Der Marktanteil von Siemens stürzte nach dem Verkauf der Handysparte an den taiwanesischen BenQ-Konzern ab.