Fußball-WM 2010 Feilschen um die Fernsehrechte

Auch bei der WM 2010 in Südafrika werden Fußball-Fans den Großteil der Spiele voraussichtlich im frei empfangbaren Fernsehen erleben können. Wahrscheinlich wird die Fifa am Mittwoch den TV-Sendern ähnliche Rechtepakete zusprechen wie bei der WM in Deutschland. Wieder einmal spielt Günter Netzer eine maßgebliche Rolle beim großen Geschacher.