Microsoft Fünf Millionen Dollar Strafe drohen - pro Tag

Immer wieder hat Microsoft die Umsetzung der von der EU geforderten Kartellauflagen hinausgezögert. Jetzt verliert Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes die Geduld und greift zu drastischeren Maßnahmen: Sollte der US-Softwarekonzern den Forderungen nicht bis zum 31. Mai nachkommen, drohen ihm saftige finanzielle Strafen.