Chipfabrik Philips-Chef erhöht den Druck

Der neue Vorstandschef von Philips in Deutschland, Österreich und der Schweiz, Hans-Joachim Kamp, will in der Auseinandersetzung um Mehrarbeit in der Chipfertigung hart bleiben. Die 2300 Beschäftigten in Hamburg sollen ohne Lohnausgleich mehr arbeiten.