Microsoft Blattschuss für Google

Im milliardenschweren Suchmaschinenmarkt will Microsoft mit einer eigenen Werbeplattform Google und Yahoo Paroli bieten. Seine Kunden lockt der Softwarekonzern mit Informationen über Alter, Geschlecht oder Wohnort der Zielgruppen. "Die Daten werden über Passport, Messenger oder Hotmail generiert", so ein Microsoft-Manager.
Mehr lesen über