IBM kauft zu 1,1 Milliarden Dollar für Ascential

Um sein Datenbankgeschäft gegenüber Wettbewerbern wie Oracle oder MySQL zu stärken, kauft der Technologiekonzern IBM den Spezialisten Ascential Software. Rund 18,50 Dollar je Aktie legt der Konzern dafür auf den Tisch.