Springer kooperiert mit Metro Gratiszeitung für Deutschland

Der Axel Springer Verlag will gemeinsam mit dem schwedischen Zeitungshaus Metro International eine Ausgabe der Gratiszeitung "Metro" auf dem deutschen Markt etablieren. Springer-Chef Mathias Döpfner, der sich zuvor gegen ein kostenloses Blatt gewehrt hatte, sagte: "Entweder keine Gratiszeitung - oder wir sind offensiv dabei."