Siemens Das Sorgenkind SBS wird saniert

Ebenso wie die Handysparte will Siemens-Chef Klaus Kleinfeld die IT-Tochter sanieren - bis über die Zukunft entschieden wird. Ein endgültiges Urteil über den Bereich wird "zügig, aber nicht hastig" gefällt, sagte er. Die engere Verzahnung mit Siemens und der Verkauf der SBS-Tochter Sinitec sollen die Kosten drastisch senken.