US-Softwaremarkt SAP kauft Retek für 496 Millionen Dollar

Eigentlich wollte SAP-Chef Henning Kagermann dieses Jahr von größeren Akquisitionen absehen und sich nicht an der amerikanischen Fusionswelle beteiligen. Der US-Softwareanbieter Retek scheint da wohl eine "kleine" Ausnahme zu sein.