Smartphones Vom Handy zum PDA

Niemand kauft heute mehr ein Mobiltelefon, nur um damit zu telefonieren. Die aktuellen Geräte müssen schon über vielfältige Funktionen wie Internet, E-Mail, Kamera, Musik oder Video verfügen. Demnächst können sogar 30 Fernsehprogramme auf den "cleveren" Handys empfangen werden. Wer braucht da noch einen PDA?
Nokia 7710: Touchscreen-Display mit 65.536 Farben

Nokia 7710: Touchscreen-Display mit 65.536 Farben

Siemens SK65: Business-Handy mit Tastatur

Siemens SK65: Business-Handy mit Tastatur

Foto: obs/Siemens mobile
MDA Compact: Über das Touchscreen-Display wird auch die Handschrift erkannt

MDA Compact: Über das Touchscreen-Display wird auch die Handschrift erkannt

Samsung SGH-D500: Zum Lieferzubehör gehören auch Plug-In-Lautsprecher

Samsung SGH-D500: Zum Lieferzubehör gehören auch Plug-In-Lautsprecher

Nokia 6680: Telefonieren mit Blickkontakt

Nokia 6680: Telefonieren mit Blickkontakt

Motorola A1000: Inklusive Navigationssystem

Motorola A1000: Inklusive Navigationssystem

Mehr lesen über