Kabel Deutschland Ish-Anteile gehen an die Konkurrenz

Im September vergangenen Jahres gab Kabel Deutschland auf Druck des Kartellamts seine Pläne auf, mit der Übernahme von Ish, Iesy und Kabel BW zum TV-Monopolisten aufzusteigen. Für die Anteile an Ish hat das Unternehmen nun keine Verwendung mehr und verkauft sie an seinen Konkurrenten BC Partners.