Gericom Keine Notebooks mehr aus Österreich

Der österreichische Notebookhersteller Gericom stellt die Fertigung von Computern in seinem Heimatland ein und holt sich einen chinesischen Partner ins Haus. Für das abgelaufene Geschäftsjahr deutete das Unternehmen derweil ein "leicht negatives Ergebnis" an.