Bertelsmann Random House prüft Einstieg in den Onlinehandel

Interneterfahrung sammelte Bertelsmann mit Barnes & Noble und BOL, entschloss sich aber, nach herben Verlusten aus den Engagements auszusteigen. Nun prüft die Bertelsmann-Tochter Random House, der weltgrößter Buchverlag, den Einstieg in den Internethandel.