Philips Niederländer verkaufen Monitorgeschäft

Der Elektronikriese Philips trennt sich von seinem Bildschirmgeschäft. Käufer ist das taiwanische Unternehmen TPV, das dadurch zum weltgrößten Hersteller von PC-Monitoren wird.