T-Online Billig soll es sein

Der DSL-Mark wächst rasant und T-Online will seinen Marktanteil von etwa 50 Prozent halten. Weil die Preise für DSL-Zugänge immer weiter sinken, plant die Telekom-Tochter nun eine zweite Marke für Einsteiger auf den Markt zu bringen. Die Konkurrenz nimmt es gelassen. Noch!