Telekommunikationsmarkt Wenn zwei sich streiten, zahlt der Dritte

Nach dem Beschluss der Regulierungsbehörde, Telekom-Wettbewerbern eine erhöhte Durchleitungsgebühr zu genehmigen, melden sich beide - die Telekom sowie die alternativen Netzbetreiber - mit Missmut. Die Folge: Telekom-Kunden müssen mit höheren Gebühren rechnen.
Mehr lesen über