Kirch-Insolvenz Axel Springer stockt bei ProSiebenSat.1 auf

Das Verlagshaus hat sich auf einen Vergleich mit dem Insolvenzverwalter der Kirch-Gruppe geeinigt. Axel Springer erhöht seinen Anteil bei der Sendergruppe ProSiebenSat.1 und verzichtet auf eine Put-Option. Auch Universal hat seinen Rechtsstreit beigelegt.