Hewlett-Packard 163 Millionen Pfund für Synstar

Der Computerkonzern stärkt erneut seine Sparte für IT-Dienstleistungen. Nach Triaton will Hewlett-Packard nun den britischen IT-Service-Anbieter Synstar übernehmen. Kostenpunkt: 163 Millionen Pfund.