Chinas Fernsehmarkt Cartoons gerne, aber keine Nachrichten

Der Fernsehmarkt im Boom-Land China ist immer noch stark reguliert. Aber die großen Player des Geschäfts sind eifrig dabei, sich in eine günstige Startposition für eine eventuelle Liberalisierung zu bringen. Und versorgen China derweil mit Unterhaltung aller Art.
Von René Lindner