Symbian Nokia unterliegt Gesellschaftern

Der Software-Spezialist, an dem namhafte Unternehmen wie Nokia, Ericsson und Siemens beteiligt sind, hat eine neue Aktionärsstruktur. Im Streit um Nokias Vorhaben, seinen Symbian-Anteil auf rund 70 Prozent zu erhöhen, haben sich die Kontrahenten durchgesetzt.

Die Aktionäre von Symbian

Alte Aktionärsstruktur(in Prozent) Neue Aktionärsstruktur(in Prozent)
Ericsson 17,5 15,6
Sony Ericsson 1,5 13,1
Nokia 32,2 47,9
Panasonic 7,9 10,5
Psion 31,1 0,0
Samsung 5,0 4,5
Siemens 4,8 8,4
Gesamt 100,0 100,0
Quelle: Symbian, Stand 7.7.2004