US-Kino Disney blockiert Michael Moore

Der Disney-Konzern, Eigentümer der US-Filmfirma Miramax, will verhindern, dass Michael Moores neue Dokumentation "Fahrenheit 911" in die Kinos gelangt. In dem Film kritisiert der Oscar-Preisträger die Politik George W. Bushs nach dem 11. September 2001.