Walt Disney Comcast gibt auf

Der angeschlagene Disney-Chef Michael Eisner hat die Unabhängigkeit des Unterhaltungsriesen erfolgreich verteidigt. Der größte US-Kabelnetzbetreiber Comcast zog sein Übernahmeangebot zurück.