Infineon Eine Milliarde für US-Werk

Der Chiphersteller will in den USA investieren. Rund eine Milliarde Dollar will Infineon ins sein Werk in Richmond stecken. Wie in den USA soll auch das Werk in Dresden auf Wafer-Technologie umgestellt werden.