ARD/ZDF Monti hinterfragt den Gebührenfluss

Die EU-Kommission prüft, ob die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten ihre Gebühren korrekt verwenden. Sollten unzulässige Beihilfen für eigene Joint Ventures geflossen sein, drohen Rückzahlungen in Millionenhöhe.